Dein individuelles Bewerbungsanschreiben

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen

1Was muss ich liefern?
1. URL der Firmenwebsite
2. URL oder Kopie der Stellenanzeige
3. Kopie sämtlicher Dokumente, die du bei deinem neuen Arbeitgeber einreichen möchtest
4. Ein erster grober Entwurf deines Anschreibens. Er muss nicht gut formuliert sein, sollte aber alle Informationen enthalten, die du persönlich für wichtig hältst.
Selbstverständlich werden sämtliche Dokumente absolut vertraulich behandelt und nach Auftragsabschluss gelöscht.
2Was bekomme ich zurück?
Du erhältst ein fertig ausformuliertes Bewerbungsschreiben, genau abgestimmt auf deine individuellen Qualifikationen, das Corporate Image und die Sprachregelungen des Unternehmens sowie das Anforderungsprofil der ausgeschriebenen Stelle.
3Was kostet mich das?
Dein professionelles Bewerbungsschreiben kostet dich einmalig EUR 240. Da es individuell für eine ganz bestimmte Stelle in einem ganz bestimmten Unternehmen entwickelt wird, lässt es sich leider nicht 1:1 auf andere Bewerbungen übertragen. Einzelne Textelemente kannst du jedoch bei Bedarf anpassen und weiterverwenden - so lange, bis du deinen Wunschjob bekommst.
4Gibt es eine Erfolgsgarantie?
Der Erfolg einer Bewerbung hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Das Bewerbungsschreiben ist nur einer davon. Aber ein enorm wichtiger, denn ein überzeugender erster Eindruck bringt dich unter einer Vielzahl von Bewerbern in die engere Wahl und erhöht signifikant deine Chancen auf ein persönliches Vorstellungsgespräch.
5Was tun, wenn es eilt?
Manchmal muss man schnell reagieren, um an einen begehrten Job zu kommen (z.B. wenn man erst spät auf eine Stellenanzeige aufmerksam wird und Bewerbungsfristen ablaufen). Gegen einen geringen Aufpreis von 10% erhältst du dein Bewerbungsschreiben bereits nach 2 statt 5 Arbeitstagen.
6Täusche ich den Arbeitgeber, wenn ich mein Bewerbungsschreiben nicht selbst verfasse?
Keineswegs. An den hard facts deiner Bewerbung wird nichts geschönt oder geändert. Sie werden lediglich so präsentiert, dass die Personalverantwortlichen sofort den unternehmerischen Nutzen für sich erkennen.